Alle Namibia Reisen im Überblick

Drucken

Liebe Reise-Interessenten,

namibia-namib-wueste-sanddueneNamibia ist eines der klassischen Reiseländer des südlichen Afrikas und auf Grund seiner, wenn auch schon lange zurückliegenden, deutschen Vergangenheit, besonders auf dem deutschen Markt beliebt.

Denn noch immer finden sich zahlreiche Spuren des deutschen Einflusses und auch die deutsche Sprache ist noch weit verbreitet.

Sei es, daß Sie verwandtschaftliche Beziehungen nach Namibia haben, sei es, daß die Historie Sie reizt oder Sie ganz einfach viel über die erstaunliche Weite, Einsamkeit, Ruhe und die unbeschreiblichen Landschaften dieses “Wüstenstaates” gehört haben und ihn nun mit eigenen Augen sehen möchten.

Sie haben sich ein einzigartiges Reiseziel ausgesucht und auf dieser Webseite werden Sie garantiert eine individuelle Namibia Rundreise für sich finden.

Alle Touren werden geplant und durchgeführt von Martina Freyer, einer von Deutschlands Top-Spezialisten für das südliche Afrika, und ihrem Team.

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die individuellen Mietwagen-Touren, aber auch geführte Safaris, abenteuerlich mit Zelt und Schlafsack, oder auch komfortabler mit Unterkunft in geräumigen Hauszelten oder Lodges gibt es im Angebot.

Ebenso wie die sgn. “geführten Selbstfahrertouren”, bei denen Sie im eigenen 4×4 Fahrzeug, in kleinen Gruppen und begleitet von einem erfahrenen Guide in die entlegensten Gebiete Namibias eintauchen.

Und abgesehen von der hier vorgestellten Touren-Auswahl erstellen wir Ihnen jederzeit gern Ihr ganz maßgeschneidertes Reiseprogramm!

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Vorschläge wünscht Ihnen

Martina Freyer

Klassische Namibia Rundreise
nambia-rundreise-landkarteDie klassische Tour durch Namibia!

Diese Mietwagentour führt Sie in knapp 3 Wochen von Windhoek in den äußersten Süden und hoch in den Norden Namibias. 

Sie erleben die schönsten Sehenswürdigkeiten, wie den atemberaubenden Fish River Canyon, die Namib Wüste mit ihren gewaltigen Sanddünen, das historische und noch so deutsch geprägte Küstenstädtchen Swakopmund und die schroffe Einsamkeit des Damaralandes.

 Im berühmten Etosha National Parks erwartet Sie schließlich noch Afrikas Tierwelt!

Eine Reise durch Namibia führt Sie zurück zum Rhythmus der Natur und wird die Sehnsucht wecken, noch mehr von diesem wunderbaren Land zu erleben…!

Ideale Reisezeit: März bis November.


Klicken Sie hier um die Klassische Namibia Rundreise zu sehen

 

Namibia Camping Safari
nambia-camping-safari-landkarteDiese Camping Safari ist ideal für alle jungen und jung-gebliebenen Naturliebhaber!

Wenn Ihr die überwältigende Natur dieses Landes hautnah erfahren möchtet, dann begebt Euch mit Eurem erfahrenen Guide auf eine einzigartige Erlebnis-Safari.

Abseits der üblichen Touristenrouten erlebt Ihr Naturschönheiten Namibias in ursprünglicher Form!

 Ideale Reisezeit: März bis November


Klicken Sie hier um die Namibia Camping Safari zu sehen

 

Namibia Caprivi Rundreise
nambia-caprivi-rundreise-landkarteDiese Mietwagentour befährt eine außergewöhnliche Route!

Sie führt Sie in abgelegene und unberührte Gebiete des Landes, die zu weit entfernt liegen, um sie in eine “typische” Rundreise integrieren zu können.

Der besondere Reiz dieser Route liegt in dem Erleben unterschiedlichster Landschaften.

Sie sehen die trockenen Savannen des Etosha National Parks, lassen sich verzaubern von unvergeßlichen Sonnenuntergängen an den üppig grünen Flußufern der großen Flüsse Okavango, Kwando und Chobe und bestaunen die gewaltigen Victoria Falls.

Lassen Sie sich einfangen vom Zauber der Ursprünglichkeit in Namibias Nordosten!

Ideale Reisezeit: April bis Oktober


Klicken Sie hier um die Namibia Caprivi Rundreise zu sehen

 

Geführte Selbstfahrer Safari Kaokoveld
nambia-gefuehrte-selbstfahrer-kaokoveld-safari-landkarteSie mögen jetzt stutzen – ist die Beschreibung dieser Reise nicht ein Widerspruch in sich? Eine “geführte Selbstfahrer” Tour – was soll das denn nun sein?

Die Auflösung ist schlicht: Sie fahren Ihren eigenen Mietwagen, aber Sie werden von einem erfahrenen Guide begleitet, der ebenfalls mit seinem Fahrzeug unterwegs ist.

Der Hintergrund für diese Zusammenstellung ist, allen abenteuerbereiten Individualisten die Möglichkeit zu geben, die sehr entlegenen Gebiete Namibias schon auf “eigene Faust” zu bereisen, aber mit “Sicherheitsleine”.

Die ausgewählte Route erfordert Allradfahrzeuge und Campingausrüstung und wird Sie in komplett abgeschiedene Ecken Namibias führen, die nur mit mindestens 2 Fahrzeugen bereist werden dürfen, da es im Falle einer Panne, ggf. Monate dauern kann, bis Hilfe kommt.

So begleitet Sie ein landeskundlicher Guide in Landschaften, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen!

Sie zelten in totaler Ruhe und Abgeschiedenheit inmitten überwältigender Natur, sehen, mit Glück, wildlebende Wüstenelephanten und -löwen in ihrem natürlichen und unberührten Habitat, treffen auf wandernde Himba-Familien, schwimmen in Felsenpools im Kunene-River…

Eine Reise, deren Eindrücke Sie prägen und nie mehr loslassen werden!

Ideale Reisezeit: April bis Oktober


Klicken Sie hier um die Geführte Selbstfahrer Safari Kaokoveld zu sehen

 

Geführte Entdeckungsreise Namibia
nambia-gefuehrte-entdeckugsreise-landkarteNamibia ist ein sehr ursprüngliches, weites und rauhes Land. Seine Straßen, in der Mehrzahl Schotterpisten  durch einsame Landstriche, scheinen kein Ende nehmen zu wollen.

Kein Wunder also, wenn Sie als Reisender ein wenig “Ehrfurcht” vor so viel Natur ergreift und Sie lieber mit einer geführten Bustour diese ursprüngliche Schönheit erleben möchten.

Diese geführte Entdeckungsreise Namibia vereint alle klassischen Sehenswürdigkeiten des Landes in seiner Routenführung vom eindrucksvollen Fish River Canyon ganz im Süden, über die “höchsten Dünen” der Welt im Sossusvlei bis hinauf in den Norden zum berühmten Etosha National Park.

Ein besonderer Bonus dieser Tour: Sie können den Standard Ihrer Unterkünfte selbst wählen und an bestimmten Abfahrtsterminen gelten günstigere Sonderkonditionen, bzw. es entfallen Einzelzimmer-Zuschläge.

Ideale Reisezeit: März bis November


Klicken Sie hier um die Geführte Entdeckungsreise Namibia zu sehen

 

Namibia Nordwesten Rundreise
nambia-nordwesten-rundreise-landkarteEine Mietwagentour für Namibia Liebhaber!

Wenn Sie Naimiba schon einmal bereist haben, Trockenheit, Staub und schroffe Landschaften Sie in Ihren Bann ziehen dann ist diese Tour für Sie gemacht!

Von Windhoek aus starten Sie mit einem Besuch am Waterberg und im Etosha National Park.

Von jetzt an wird es “wild”! Sie fahren über teilweise sehr abgelegene Nebenstraßen durch staubtrockene Landschaften des Damaralandes und Koakovelds bis hinauf an den Kunene, den Grenzfluß zu Angola.

Hier erwarten Sie üppig grüne Flußufer und die malerischen “Epupa Falls”.

Es ist das Lebensgebiet der Himba, die teilweise noch nomadisch durchs Land ziehen. Mit ein wenig Glück begegnen Sie der ein oder anderen Gruppe.

Vorbei am historischen Fort Sesfontein erreichen Sie langsam wieder erschlossenere Landesteile.

Mit einem Besuch der kugelrunden Felsbrocken des Erongo Gebirges Ihre Reise durch das weniger bekannte Namibia.

Ideale Reisezeit: April bis Oktober


Klicken Sie hier um die Namibia Nordwesten Rundreise zu sehen

 


Die unterschiedlichen Reisearten

Sicherlich haben Sie sich inzwischen einige Tourvorschläge angesehen und vielleicht haben Sie schon Ihre Wunschreise gefunden.

Vielleicht sind Sie auf Grund der zahlreichen Möglichkeiten aber nicht ganz sicher, welche Art der Reise die Richtige für Sie sein wird.

Daher möchten wir Ihnen nachfolgend ein wenig erzählen über die Art und Weise unserer Planungen für Sie und die Unterschiede zwischen den vorgestellten Optionen.

Die grundsätzliche Frage ist: möchten Sie sich unabhängig mit ihrem eigenen Mietwagen im Lande bewegen, oder bevorzugen Sie eine geführte Rundreise?

Mietwagen-Rundreisen

Das Gros der Reisenden erkundet und entdeckt Namibia für sich per Mietwagen. Das hat gute Gründe.
Auch wenn es aus der Entfernung schwer vorstellbar ist: Namibia ist ein durchaus zivilisiertes Land mit einer guten Infrastruktur.

Diese unterscheidet sich von der europäischen v.a. dadurch, daß sehr viele Straßen im Lande, auch stark befahrene Strecken, sgn. “Schotterstraßen” (Gravel Pads) sind.
Nur die Hauptverkehrs-Achsen, die Namibia durchziehen, sind geteert.

Dennoch sollte man sich keine Sorgen machen, denn auch diese Schotterstraßen sind durchweg gut befahrbar – natürlich nicht mit hohen Geschwindigkeiten!

Aber wer möchte denn auch durch seinen Urlaub “rasen”?

Eine sorgfältige Planung der Route ist daher die beste Voraussetzung für eine entspannte Mietwagen-Tour durch dieses faszinierende Land.
International bekannte Mietwagenfirmen sind unsere Partner und die Qualität der Fahrzeuge entspricht europäischen Verhältnissen.

Zahlreiche wunderbare Unterkünfte finden sich in der Nähe sämtlicher Sehenswürdigkeiten.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei, ob Sie es nun naturverbunden, ein wenig hochwertiger oder top-luxuriös wünschen – Namibia bietet eine gute Auswahl von Allem.

Die große Besonderheit in Namibia ist die Chance, einige Tage auf einer traditionellen Farm wohnen und so viel über das typische Leben erfahren zu können.

In den Nationalparks gibt es einfache, rustikale aber saubere und gut geführte “Restcamps”.
Diese stellt man sich am besten als eine Art Ferienhaus-Dorf vor, in denen die Unterkünfte zur Selbstversorgung ausgestattet sind. Die Anlagen verfügen aber auch über Restaurants.

Generell gesprochen ist der Unterkunftsstandard in Namibia ein wenig einfacher als vergleichsweise in Südafrika. Das Gros der Unterkünfte entspricht einer einfachen bis guten Mittelklasse – Namibia ist eben noch immer ein “rauhes Pionierland”.

Doch auch der anspruchsvolle Reisende findet traumhafte 5-Sterne Lodges, selbst in weit entlegenen Gebieten, die ihre Gäste auf höchstem Niveau verwöhnen!

Sie sehen, es ist für Jeden irgend etwas dabei!

Die Wahl bei dem großen Angebot ist sicherlich nicht einfach.

Dafür stehen wir an Ihrer Seite, denn mit einer über 30-jährigen Erfahrung im Lande, sind uns unzählige Häuser persönlich bestens bekannt!

Geführte Rundreisen

Kommen wir zu den geführten Rundreisen.

Auch diese gibt es in großer Anzahl. Die Routen jedoch ähneln sich, denn die klassischen Touren werden natürlich von allen Anbietern abgedeckt.

Die Vorteile einer geführten Tour liegen auf der Hand: Sie werden begleitet und erhalten vielfältige Informationen von Ihren Reiseleitern, die i.d.R. bestens ausgebildet sind.

Die maximale Teilnehmerzahl ist unterschiedlich; einige, meist sehr hochwertige Reisen, werden mit max. 6 Teilnehmern durchgeführt. Die größte Gruppengröße kann bis zu 40 Personen betragen. Je größer die Gruppe, desto günstiger ist der Preis für die Tour.

Viele Touren werden auch mit deutschsprechender Reiseleitung durchgeführt., aber auch in Namibia hat sich die englische Sprache durchgesetzt und daher gibt es auch Touren mit rein englischsprechender Reiseleitung. Hier gilt es genau zu schauen.

Die Nachteile einer geführten Tour jedoch sollte man bei der Planung jedoch auch nicht aus den Augen lassen: diese Touren sind an feste Termine gebunden, die nicht immer mit dem eigenen Urlaub in Einklang zu bringen sind.

Touren können, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, auch kurzfristig abgesagt werden.

Die Routen und Hotelunterkünfte stehen fest, eigene Wünsche sind darin nicht, bzw. nur vor oder nach der Tour zu realisieren. Die Unterbringung erfolgt überwiegend in großen Hotels.

Ein möglicher Kontakt zu Einheimischen, der sich während einer individuellen Tour nahezu von selbst ergibt, wird somit eher nicht oder nur eingeschränkt entstehen.

Geführte Rundreisen eignen sich i.d.R. für alleinreisende Gäste. Auch Erstbesucher entscheiden sich hin und wieder für diese Variante, um erst einmal ein Gespür für Namibia entwickeln zu können.

Eine Besonderheit bei den begleiteten Reisen, und sehr beliebt unter jungen Leuten, sind die “Camping-Safaris”.

Diese bieten die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten aus aller Welt eine tolle und erlebnisreiche Zeit zu verbringen.

Auf diesen Touren geht es ein wenig “rustikaler” zu, der Focus liegt auf dem eher “hautnahen” Erleben von Natur, Wildnis und Kultur, gespickt mit zahlreichen Aktivitäten.

Sie sehen, die ganze Angebotspalette ist deutlich vielschichtiger, als es auf den ersten Blick erscheint!


Unsere Reiseplanung für Sie

Wie also planen wir Ihre Reise?

Wie schon eingangs erwähnt, sind alle oben vorgestellten Touren exakt so buchbar.

Doch die Erfahrung hat gezeigt, daß die Wünsche der Reisenden völlig individuell sind und in 99% aller Fälle die Vorschläge noch angepaßt werden müssen.

Sei es, daß Sie mehr Zeit für Ihre Reise zur Verfügung haben, Sie mehr oder weniger Tage an einer Stelle verbringen möchten, oder auch eine Kombination aus zwei oder drei der o.g. Vorschläge wünschen.

Wenn Sie sich also mit einer Anfrage an uns wenden, so wundern Sie sich nicht, wenn wir per E-mail oder Anruf auf Sie zurückkommen, um mit Ihnen noch einige Details genauer zu klären.

Es geht i.d.R. darum, ein wenig mehr über Ihre Wünsche und Ansprüche an die Reise zu erfahren, Vorstellungen gemeinsam zu überdenken, die  ggf. unschlüssig oder schlecht zu realisieren sind etc.

Ganz wesentlich für eine maßgeschneiderte Planung ist für uns auch Ihre Budget-Vorstellung. Nichts ist für beide Seiten enttäuschender, als ein Angebot zu erstellen, bzw. zu erhalten, daß von den Kosten her von Ihren Vorstellungen völlig abweicht.

Haben wir diese Punkte besprochen, so erstellen wir Ihnen einen maßgeschneiderten Routenvorschlag, der sämtliche Details der Reise, beginnend mit der Flugverbindung (wenn diese gewünscht wird), über die Fahrzeugmiete bis hin zu jeder einzelnen Unterkunft während Ihrer Tour beinhaltet.

Wo sinnvoll, erhalten Sie auch Auswahl-Optionen an Unterkünften, so daß Sie aus einem größeren Standardspektrum Ihre Wunsch-Unterkunft auswählen können.

Solch ein ausführliches Angebot mit einem umfangreichen Leistungs-Katalog, umfaßt normalerweise zwischen 6 und 14 Seiten, je nach Länge Ihrer Reise.

Die Ausarbeitungszeit variiert.

Je umfangreicher oder außergewöhnlicher ein Reisewunsch ist, desto länger kann die Bearbeitungszeit dauern, wenn z.B. Preise für eine persönliche Reisebegleitung, ein außergewöhnliches Fahrzeugmodell, besondere Aktivitäten o.ä. im Lande angefragt werden müssen. Der afrikanische Lebensrhythmus ist eben doch ein wenig “entspannter” als bei uns…

Unser komplettes Angebot erhalten Sie schnellstmöglich per E-mail übersandt.

Gleichzeitig erfolgt ein Postversand mit dem Sie neben einer Kopie unseres Angebotes noch ein wenig zusätzliches Informationsmaterial, sowie die Broschüren und/oder Beschreibungen der vorgeschlagenen Unterkünfte erhalten.  

Und dann stehen wir natürlich persönlich für all Ihre Rückfragen und Änderungswünsche für Sie zur Verfügung.

Sie erreichen uns gleich auf unserer Hotline: +49 (0)5136 / 9721260!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

*

[wysija_form id="1"]